RPG Schreiben unter Freunden :P
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Fisher's Place

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Angy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 31.05.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 1:07 am

Es entging Liah nicht, das Rubys Stimmung den Bach runter ging.
Aber wenigstens Alex blieb um ihr zu helfen und stützte sie damit sie weiterhin stehen konnte.
Sie nahm eines der Gläser die Ruby neben sie gestellt hatte und tauchte es in den heißen Topf.

"tut mir Leid, das ich dir Probleme bereitet habe.."

flüsterte sie Alex zu.
Liah setzte das Glas an und trank es vollends leer.
Sie spürte wie das Elixir in ihren Körper drang und zu wirken begann.
Immer und immer wieder tauchte sie das Glas ein und trank es leer.
Als nur noch die Hälfte des Inhaltes aus dem Topf vorhanden war,
füllte sie den Rest in Flaschen um.
Wenige Minuten später, hatte sie ihre Kraft und ihr junges Aussehen wieder.
Die Alte war verschwunden und eine wunderschöne Rothaarige mit extrem blauen Augen stand nun neben Alex.

"Danke für deine Hilfe, Alex."

bedankte sie sich und küsste seine Wange.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://creative-rpg.forumieren.com
Blazing_Dante

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.06.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 1:25 am

Alex konnte seinen Augen kaum trauen.
Plötzlich stand dort eine wunderschöne junge Frau, die ihm mit ihrem Antlitz, ihren roten Haaren und
ihren strahlend blauen Augen den Atem raubte.
Er errötete, als er realisierte, dass sie ihm einen Kuss auf die Wange gab.
"Nichts zu danken..."
Er war nur froh, dass Ruby das nicht gesehen hatte
aber noch mehr, dass es Liah wieder besser ging.
"Was Ruby betrifft... Sie ist sehr eigen. Mach dir darum mal keine Gedanken.
Sie fängt sich wieder."
Alex hoffte nur, dass er damit auch Recht hatte.

"Geht's ihr schon besser oder darf ich schonmal ein Grab ausheben?"
Ruby's Laune hatte sich selbst nach drei Zigaretten nicht gebessert.
Sie kam in die Küche und war ebenfalls sichtlich überrascht, dass dort auf einmal eine
junge Frau neben Alex stand.
Sie sah ebenfalls, wie Alex Liah ansah.
Sie hielt kurz inne, als sie eigentlich wieder zur Tür rausgehen wollte,
ging dann aber zu den beiden, steckte ihm seine Kippen wieder in die Jackentasche und
gab ihm ebenfalls einen Kuss auf die Wange.
Dann drehte sie sich wieder um und verließ das Haus erneut. Diesmal blieb die Tür offen stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 31.05.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 6:18 pm

Liah lächelte verständnisvoll.

"Alles gut, mach dir darüber keine Gedanken."

Alex war ein ziemlich charmanter junger Mann und sah obendrein noch sehr gut aus.
Doch irgendwas schlummerte in ihm. Sie konnte nicht genau definieren was, aber es machte sie neugierig.

"Wo sind wir hier eigentlich?"

fragte sie schließlich.
Immerhin wusste sie immer noch nicht, wie sie her gekommen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://creative-rpg.forumieren.com
Blazing_Dante

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.06.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 8:46 pm

Nach der ganzen Aufregung fiel Alex zum ersten mal auf, dass Liah eine
wunderschöne Stimme hat. Nicht so schrill und laut wie die von Ruby. Für Alex eine
mehr als angenehme Abwechslung.
"Dieser Ort wird Fisher's Place genannt. Wo genau wir hier sind, weiß ich leider auch nicht.
Aber es ist ungemein friedlich hier wie es scheint.
Wir haben eine äußerst lange Reise hinter uns und sind froh, mal ein ruhiges Plätzchen
wie dieses hier gefunden zu haben. Wenn auch nicht für lange..."
Er dachte an Ruby.

Ruby hatte es satt, ständig unterwegs zu sein. Aber Alex wusste, dass sie
keine andere Wahl hatten. Ruby wollte das nicht wahrhaben.
"Ich übernachte im Freien! Kann ich noch 'ne Zigarette haben?... Bitte..."

"Bitte?"
Alex war überrascht, dieses Wort aus Ruby's Mund zu hören.
Ihren sarkastischen Unterton kannte er jedoch zur Genüge.
"Hier. Ich hab eh noch 'ne Schachtel."
Alex klemmte sich eine Zigarette hinter sein linkes Ohr und warf Ruby die
verbeulte Schachtel rüber.

Ruby fing die Schachtel und kehrte Alex erneut den Rücken zu. Sie wusste, dass sie sich
nicht grade gut benommen hatte. Doch das war ihr egal. Jedenfalls was Liah betraf.
Was Alex über sie dachte war ihr allerdings nicht egal.
Sie marschierte nach draußen, kletterte auf einen der etwas höheren Bäume und
zündete sich eine Zigarette an.
„Scheiße…“
Sie fluchte leise vor sich hin, während sie über ihr Verhalten nachdachte.

„Ich muss mich wirklich entschuldigen. Eine lange Reise, wie gesagt…“
Alex fiel es immernoch schwer, seinen Blick von Liah abzuwenden.
„Du, sag mal… Wenn ich fragen darf…  Wer oder was bist du?...“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 31.05.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 9:13 pm

Still beobachtete Liah die Geschehnisse zwischen den beiden.
Ein klein wenig fühlte sie sich unwohl, da sie das Gefühl nicht los wurde, das sie der Auslöser des Ganzen war. Sie entschied sich dennoch dafür zu bleiben.

"Du musst dich nicht dauernd entschuldigen..wirklich nicht."

beruhigte sie ihn.
Rubys Verhalten war ihm ihr gegenüber sichtlich unangenehm.
Als er sie fragte wer oder besser gesagt was sie war, musste sie grinsen.

"Ich bin ein Mensch, so wie du. Nur sterbe ich nicht, solange wie ich das Elixir trinke..."

erklärte sie ihm freundlich.

"Sozusagen Unsterblich. "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://creative-rpg.forumieren.com
Blazing_Dante

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.06.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 10:52 pm

Alex lauschte Liah's Worten.
"Ja... Das mit dem Entschuldigen ist so 'ne Art Macke an mir. Ich war schon immer..."
Seinen letzten Gedanken musste er abbrechen, als er realisierte,
was Liah ihm grade eben sagte.
"Unsterblich?"

Alex' Augen begannen zu funkeln. Er kannte soetwas bisher nicht.
Erst entfernte er sich einen kleinen Schritt von Liah. Es war keine Angst, viel mehr war es
großzügiger Respekt vor etwas, was er nicht kannte.
Doch dann ging er einen großen Schritt auf sie zu. Eigentlich kam er ihr viel zu nah, dafür, dass sich die beiden überhaupt nicht kennen. Er konnte seine Neugier kaum bändigen und
war fasziniert von dem Gedanken daran, dass wirklich jemand Unsterbliches vor ihm stünde.
"Bitte, du musst mir alles erzählen..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 31.05.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 11:04 pm

Liah musste über so viel Neugierde schmunzeln.

"Mein Vater war Alchemist. Er hatte fast sein ganzes Leben damit zugebracht, einen Trank herzustellen, der einen Unsterblich werden ließ. Das war zu der Zeit, der Hexen Verbrennungen. Irgendwann glaubte er es geschafft zu haben und ließ mich davon trinken. Sagen wir eine Art Versuchskaninchen. Doch dann kamen die Dorfbewohner und nahmen ihn gefangen, mit ihm auch meine Mutter. Sie wurden alle verbrannt. Ich hatte mich versteckt, wie mein Vater es mir kurz zuvor befohlen hatte, als er sie draußen vor der Tür kommen hörte..."

Liahs Blick ging in die Ferne, weit zurück in jene Tage, in der sie wirklich einmal dreiundzwanzig Jahre alt gewesen ist.
Schmerz zeichnete ihre Mimik.

"Tja was soll ich sagen, es hat funktioniert. Mit der einen oder anderen Einschränkung."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://creative-rpg.forumieren.com
Blazing_Dante

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.06.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 11:17 pm

"Das ist... Es..."
Es fiel ihm schwer Worte dafür zu finden, all seine Gedanken und Gefühle gegenüber
Liah und ihrer Geschichte zum Ausdruck zu bringen.
"Tut mir leid..."

Alex und Ruby waren ebenfalls Waisen. Doch Ruby war noch sehr klein und Alex war von
jetzt auf gleich auf sich allein gestellt. Und Ruby musste er auch beschützen.

"Ich kann mir nicht vorstellen, wie schwer das für dich sein muss... So lange schon schleppst du das mit dir herum...
Und du nimmst das Elixir immernoch. Ich bewundere das..."

Sein Gesichtsausdruck wandelte sich schlagartig. Ein Blick, so dunkel und finster,
als könnte er genau verstehen was Liah meinte. Als könnte er ihre Schmerzen spüren.

"Ich hoffe, ich bin dir damit nicht zu nahe getreten..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 31.05.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 11:24 pm

Liah schüttelte den Kopf.

"Nein, bist du nicht. Es muss für dich eben einfach schier unmöglich ausgesehen haben."

Sie hatte großes Verständnis für seine Neugier und war ihm auch gar nicht böse deswegen.
Im Gegenteil irgendwie tat es gut, das nach all den Jahren endlich mal jemanden zu erzählen.

"Das ist nichts bewundernswert. Ich muss es trinken, ansonsten sterbe ich...Eigentlich ist es ziemlich egoistisch. Ich will einfach nicht sterben. Ich habe Angst davor..."

gestand sie ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://creative-rpg.forumieren.com
Blazing_Dante

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.06.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 11:46 pm

"Damit bist du nicht allein. Ich habe ebenfalls höllische Angst vor dem Tod..."
Alex sah Liah an und wusste, dass er ihr alles erzählen konnte.

"Wir, Ruby und Ich,..."
Doch er konnte es nicht. Noch nicht. Der Schmerz sitzt einfach noch zu tief.

"Ich fände es nur fair, wenn du auch unsere Geschichte kennst. Doch ich kann es nicht...
Ich kann einfach noch nicht darüber sprechen..."
Er sah sie an und fühlte Schmerz, Leid und Trauer.

"Ruby. Frag' einfach Ruby."
Er wusste wie absurd sich das anhörte. Ruby konnte Liah offensichtlich nicht besonders gut leiden.
Dennoch war Alex sich sicher, dass, wenn Liah einfach fragen würde, Ruby ihr eine ehrliche
Antwort nicht verwehren würde.

Aber er lächelte, nicht viel, aber ein bisschen. In der Hoffnung,
dass Liah das nicht als Scherz auffassen würde.

"Ich kann's aber auch verstehen, wenn du Ruby nicht leiden kannst. Manchmal würde
ich ihr auch am liebsten den Hals umdrehen..."
Obwohl Alex ebenfalls höllische Angst vor Ruby hatte, genau wie vor'm Tod.
Und sein schwarzer Humor machte das ganze nicht wirklich besser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fisher's Place   

Nach oben Nach unten
 
Fisher's Place
Nach oben 
Seite 2 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
creative-rpg :: Avenua City-
Gehe zu: