RPG Schreiben unter Freunden :P
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Fisher's Place

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Angy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 31.05.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mo Jun 06, 2016 11:55 pm

Liah strich Alex sanft über den Arm.

"Schon okay, du musst es mir nicht sagen."

beruhigte sie ihn.
Auch wenn sie neugierig auf seine Geschichte war, wusste sie wie schwer es war über schmerzhafte Dinge zu sprechen.
Immerhin hatte sie selbst es immer und immer wieder erlebt.

"Du wirst es mir sagen, wenn du so weit bist."

fügte sie noch hinzu.

"Ruby ist deine Schwester, richtig?"

Sie war sich sicher das es sich um ein familiäres Verhältnis handelte, aber sie könnte sich auch täuschen. Sie kannte die beiden ja nicht, also musste sie einfach fragen.

"Ich mag dich, du bist ein toller Kerl."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://creative-rpg.forumieren.com
Blazing_Dante

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.06.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Di Jun 07, 2016 12:12 am

Alex schluckte.
"Ja... Ruby ist meine kleine Schwester..."
Er musste erstmal selbst über seine Worte nachdenken, nachdem er sie ausgesprochen hatte.
Ein Gedanke, der ihm so gar nicht gefiel.

Der Gedanke jedoch, dass Liah ihn mochte, gefiel ihm umso mehr, denn
Alex mochte Liah ebenfalls.

"Danke..."
Er wurde rot. Mit Komplimenten konnte er gar nicht umgehen. Vor allem, da er so etwas
nicht oft hörte.

"Ich mag dich ebenfalls."
Alex drehte seinen Kopf zur Seite, in der Hoffnung, dass es ihr nicht all zu sehr
auffallen würde. Eine ihm doch eher unangenehme Situation. Händeringend suchte er nach
einer Möglichkeit, das Thema zu wechseln.

"Sag mal, was genau machst du hier eigentlich an einem so abgelegenen Ort
wie Fisher's Place?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 31.05.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Di Jun 07, 2016 12:22 am

Natürlich entging es ihr nicht das er rot wurde und schnell seinen Blick abwandte.

"Ehrlich gesagt, weiß ich es nicht."

gestand sie ihm, als er sie fragte was sie in der Gegend mache.

"Ich hatte gegen ein merkwürdiges Wesen gekämpft und dann war ich auf einmal hier."

Liah wusste nach wie vor nicht warum sie ausgerechnet hier aufgewacht war nach ihrer Ohnmacht.

"Ich war in Avenua City...und jetzt bin ich hier. Auch wenn ich nicht weiß, wie ich hergekommen bin, bin ich dennoch froh dir begegnet zu sein.."

Die Nacht würde sie wohl noch dort verbringen, aber spätestens am nächsten Tag würde sie sich zur Stadt aufmachen um heraus zu finden was da vor sich gegangen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://creative-rpg.forumieren.com
Blazing_Dante

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.06.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Di Jun 07, 2016 12:30 am

"Avenua City? Das wäre auch unser nächstes Ziel."
Alex musste erneut grinsen, bei dem Gedanken daran, dass er und Liah
vielleicht ein Stückchen zusammen reisen konnten.

"Wenn du wieder nach Avenua City willst, könnten wir dich begleiten.
Wir müssen eh in die Richtung und...
Gemeinsam Reisen ist doch auch viel schöner und...
Dann könnten wir dich beschützen... Ich meine wir könnten gegenseitig auf einander aufpassen..."

Alex war in Sorge um Liah.
Zum einen war sein Weg schon schwierig genug, immerhin musste er Ruby beschützen und
Liah würde er auch ungern sterben sehen wollen. Mal ganz abgesehen von den Gefahren, die noch auf ihrem Weg lauern könnten.
Zum anderen wusste er nicht, was er von diesem merkwürdigen Wesen halten soll,
gegen das Liah kämpfte.

"Sag mal, was für ein Wesen war das?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 31.05.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Di Jun 07, 2016 12:35 am

"Ich bin mir nicht sicher...es war auf keinen Fall menschlich.."


antwortete sie ihm wahrheitsgemäß.
Das er sie einlud, zum gemeinsamen reisen, fand sie sehr süß von ihm.

"Mich beschützen..so so."

Sie lächelte Alex an und zwinkerte ihm neckisch zu.
Liah fühlte sich wohl in seiner Nähe. So frei..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://creative-rpg.forumieren.com
Blazing_Dante

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.06.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Di Jun 07, 2016 12:46 am

Alex wurde schneller rot, als er sich von ihr abwenden konnte. Er wusste, sie hatte es bemerkt.
Er kann ihr nichts vormachen, also wandte er sich Liah wieder zu.

"Ja, beschützen. Du scheinst sehr vertrauenswürdig zu sein und das kann man heutzutage
wirklich nicht von vielen Menschen behaupten. Ich vertraue dir. Und ich hoffe, du mir auch.
Ich mag dich irgendwie. Ich will nicht, dass dir irgendwas passiert..."

Er hoffte wirklich, dass er das auch schaffen würde.
Er hatte ihr nichts versprochen und er hatte ihr auch nicht sein Wort gegeben.
Aber wenn Alex sich einmal etwas in seinen Kopf gesetzt hatte, dann blieb er auch dabei.
In der Hinsicht war er genauso stur wie seine kleine Schwester.

"Oder... Willst du etwa nicht mit uns reisen?..."


Zuletzt von Blazing_Dante am Di Jun 07, 2016 6:07 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 31.05.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Di Jun 07, 2016 11:05 am

Liah lächelte über das ganze Gesicht.

"Aber nur wenn Ruby nichts dagegen hat. Ich möchte nicht das ihr noch mehr Ärger miteinander bekommt."

Sie hoffte, das es nicht schon wieder zu einem Streit der Geschwister wurde.

"Hast du Lust ein wenig an den See dort drüben vorm Haus zu gehen?"

Mittlerweile war es draußen schon dunkel geworden.

"Nachts funkelt das Wasser so schön.."

sagte sie leicht verträumt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://creative-rpg.forumieren.com
Blazing_Dante

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.06.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Di Jun 07, 2016 10:11 pm

"Ja, gerne..."

Alex öffnete Liah die Tür, wie ein Gentleman.
"Ladies first."

Er konnte seinen Blick einfach nicht von ihr abwenden.
Liah war bildhübsch und brachte ihn ein wenig um den Verstand.
Aber Alex wollte das genießen. Er wollte sehen wohin das vielleicht noch führt.

Er schloss die Tür hinter sich, nahm all seinen Mut zusammen und folgte Liah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 31.05.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Di Jun 07, 2016 11:23 pm

Liah tänzelte den Weg zum See herunter vor Alex her.
Es freute sie das er sie begleitete, so konnten sie sich noch ein wenig besser kennen lernen.
Unten beim See angekommen setzte sie sich auf den Steg, zog die Schuhe aus und ließ ihre Füße ins Wasser baumeln.

"Sieh nur wie der Mond sich auf der Wasseroberfläche spiegelt."

sagte sie vergnügt zu ihm.
Sie war gern am Wasser und liebte es Nachts in der Stille, dem seichten rauschen des Wassers zu zu hören.

"Was machst du eigentlich so wenn du mal nicht auf deine Schwester aufpasst?"


fragte sie neugierig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://creative-rpg.forumieren.com
Blazing_Dante

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.06.16

BeitragThema: Re: Fisher's Place   Mi Jun 08, 2016 12:05 am

Alex setzte sich zu Liah und betrachtete das Wasser. Er seufzte.
"Das ist schwierig..."

Es fiel ihm sichtlich schwer seine Gedanken in Worte zu fassen aber er war es ihr irgendwie schuldig.
Immerhin hatte Liah ihm ihre Geschichte auch erzählt.
Außerdem konnte er sie nicht im Unklaren lassen. Nicht, wenn sie ihn so lieb danach fragt.
"Du musst wissen, wir haben nur noch uns...
Damals, wir waren beide noch sehr klein, hatten wir noch eine Familie.
Wir lebten mit Vater und Mutter in einem kleinen Haus, ähnlich wie diesem hier.
Für unsere unschuldigen Kinderaugen in einer heilen, friedlichen Welt, ohne die drohende
Gefahr um uns herum wirklich wahrzunehmen..."

Allein der Gedanke an jene vergangenen Tage zauberte ein Lächeln in sein Gesicht.
Doch keine Sekunde später verschwand es auch schon wieder.
"Eines Tages, ich passte grade auf meine kleine Schwester auf, las ihr ein wenig aus einem ihrer
Kinderbücher vor, als plötzlich unsere Eltern mit uns verreisen wollten.
In Windeseile packten wir unsere Koffer, nur das Nötigste sollten wir mitnehmen.
Doch es war zu spät..."

"Es herrschte Krieg in unserem Land. Wir wussten nicht, wer die Angreifer waren oder woher
sie kamen. Doch schließlich erreichten sie auch unsere Stadt.
Unsere kleine, idyllische Vorstadt..."

Alex fing an zu zittern als er fortfahren wollte.
"Sie sprengten die Tür und unsere Mutter musste zuerst dran glauben. Mit einem mal fiel sie um,
als sie eine Kugel direkt in die Brust traf. Blutüberströmt und regungslos lag sie am Boden,
direkt vor unseren Füßen.
Ruby, die ich auf dem Arm hatte, war starr vor Schreck. Kein Wunder, immerhin war sie damals
erst fünf Jahre alt...
Vater packte mich am Arm, zerrte an mir und zog mich weg, hinunter in den Keller.
Wir sollten uns verstecken und warten, bis das ganze vorbei ist.
Kaum hatten wir uns unter einem alten Regal mit vielen Lebensmittelkonserven versteckt,
sah ich auch schon wie Vater zu Boden ging.
Ich hielt Ruby die Augen zu und sah ebenfalls, wie Vater's kalte, leblose Augen mir direkt
in meine blickten..."

Zwei kleinen Tränen liefen Alex die Wange hinunter, als die Trauer ihn übermannte.
"Die Angreifer verschwanden kurz darauf wieder.
Vielleicht hatten sie uns nicht gefunden, vielleicht waren wir ihnen aber auch egal.
Ich weiß es nicht.
Aber von diesem Moment an schwor ich mir, dass ich auf Ruby aufpassen werde.
Egal was passiert."

Er wischte sich eine Träne aus dem Gesicht, sah Liah in die Augen und lachte sarkastisch.
"So viel zu deiner Frage, was ich mal so machen würde, wenn ich nicht grade auf
meine kleine Schwester aufpasse."

Alex holte tief Luft und sah hoch zu den Sternen.
"Aber wenn ich mal allein bin und etwas Zeit für mich habe, dann...
Am liebsten genieße ich die Stille und die Ruhe der Nacht.
Unter dem Sternenhimmel... An einem See..."

Alex blickte Liah in ihre vom Mondlicht noch leuchtenderen, strahlend blauen Augen...
"Am liebsten aber zu zweit..."


Zuletzt von Blazing_Dante am Mi Jun 08, 2016 11:00 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fisher's Place   

Nach oben Nach unten
 
Fisher's Place
Nach oben 
Seite 3 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
creative-rpg :: Avenua City-
Gehe zu: